Enduro ÖM 3. Lauf 2021 Pramlehen (NÖ), ÖEC

Enduro ÖM 3. Lauf 2021 Pramlehen (NÖ), ÖEC

Österreichische Meisterschaft

3. Lauf 2021 Pramlehen (NÖ), ÖEC
2021-08-22
5

Walter Feichtinger übernimmt wieder ÖM Führung

Das dritte Rennen der österreichischen Enduro Staatsmeisterschaft ging in Pramlehen über die Bühne. Die Streckenführung dieses Rennens war sehr schön, aber auch eine der Anspruchsvollsten. In diesen Jahr war es wieder einmal die Baumstammsektion, die es in sich hatte und so manchen Fahrer ins Schwitzen brachte. Schon beim Prolog stürzte ich und die Kupplungsarmatur brach. Mit nur einem Gang fuhr ich leider oder noch auf Platz 11. In der ersten gezeiteten Sonderprüfung konnte ich die absolute Bestzeit einfahren, verlor aber danach in genau dieser Baumstamm-Passage Runde für Runde wertvolle Zeit und musste mich einen sehr stark fahrenden Robert Scharl geschlagen geben.
Platz 2 in der ÖM Open Klasse. In der Zwischenwertung sicherte ich mir knapp mit 2 Punkten Vorsprung die Führung in der ÖM. Bruder Michael verzichtete gesundheitsbedingt auf das Rennen.
LG WALTER

Feichtinger Walter